HAPPY SWING - eine interaktive Schaukelkonstruktion

Auf Basis einer bereits erprobten multisensorischen Konstruktion, ist es unser Ziel eine interaktive Installation für den öffentlichen Raum zu gestalten. Eine Schaukelkonstruktion, die frei zugänglich ist, Menschen – auch während Pandemiezeiten – verbindet und für einen Überraschungsmoment sorgt.

 

Wir sind überzeugt, dass das Wohlbefinden jedes Einzelnen in Wechselwirkung mit dem öffentlichen, gemeinsam genutzten Raum steht und diesen lebenswert macht. Mit “happy swing” wollen wir Leute – unabhängig von Alter, Herkunft oder anderen Zuschreibungen – zusammenzubringen. Mit der Positionierung der Schaukeln an besonderen Orten sorgen wir für einen Überraschungsmoment und neue Perspektive auf das gewohnte Umfeld. Neue Perspektiven machen Mut, Dinge anders zu sehen und Wege neu zu gehen.

 

Gemeinsam mit 29 weiteren Projekten waren wir im Herbst 2021 Teil des Ideenkanal 2021. Der Ideenkanal ist eine Innovationsplattform zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen im Alpenrheintal. Eingereicht wurden Projekte von Impact Startups, gemeinnützigen und kulturellen Initiativen sowie Transferprojekte, die auf gesellschaftliche Wirkung abzielen. Nach einer Onlineabstimmung im September, durften wir vor Ort an der Pitch-Night teilnehmen und zählen uns nun zu den glücklichen Gewinner:innen. Das bedeutet, das wir Zugang zu einem fantastischen "Komplizen"-Netzwerk haben, zwei Vormittage gemeinsam mit den Komplizinnen unsere Ideen weiter ausgearbeitet haben und zusammen mit anderen Projekten des Ideenkanals im Frühjahr 2022 eine Crowdfunding-Kampagne starten.

Vielen Dank an dieser Stelle an Daily Tous les Jours für ihre großartigen Installationen im öffentlichen Raum, die Inspiration und den wertvollen Austausch!